Ihr Warenkorb
Sie haben Fragen?
T: +43 2682 65 15 80


Anfrageformular

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

– Jahrgang 2014 –

Ideale Bedingungen für edelsüße Weine

Die Basis für hervorragende Weine wurde einmal mehr durch die entsprechende Laubarbeit und Bodenbearbeitung im Weingarten gelegt. Durch die hohen Niederschlagsmengen musste die Laubwand schlank und gut durchlüftet gestaltet werden. Immer wieder wurden einzelne Blätter und Triebe entfernt, um Sonne und Wind an die Blätter und vor allem an die Trauben zu bringen. Sowohl in den Rebreihen, wie auch in den Fahrgassen ließen wir in diesem Jahr die Grünpflanzen wachsen, um den Reben das Zuviel an Wuchskraft zu nehmen. Die Entwicklung der Trauben war bis zum 25. August perfekt. Danach folgte eine Reihe von Tagen mit Nebel und starker Taubildung, ohne den im Burgenland so verlässlich wehenden Wind. Noch dazu gab es kurz vor und am Beginn der Lese heftige Niederschläge und die Beeren der früh reifenden Sorten Zweigelt, Sauvignon blanc und Pinot Noir begannen zu faulen. Die Selektion im Weingarten kostete uns viel Zeit und der Traubenertrag sank beträchtlich. Mit Fortdauer der Lese wurde das Wetter immer besser, und so konnten wir von den Chardonnays, den Blaufränkischen und auch vom Cabernet Sauvignon unter sorgfältiger Selektion kleine Mengen an Topqualitäten nach und nach ins Weingut holen. Die Weißweine entwickeln würzige Fruchtaromen und besonders die Lagen-Chardonnays zeigen Tiefgang und Eleganz. Die Rotweine, allen voran die Blaufränkischen, präsentieren sich mit verlockender, dunkelbeeriger Frucht und kräftigen, würzigen Tanninen.

2014 herrschten ideale Bedingungen für edelsüße Weine – drei Trockenbeerenauslesen und eine Beerenauslese sind das Ergebnis von einer Woche genauester Beerenselektion.  All dies lässt nun diesen, von den äußeren Bedingungen so schwierigen Jahrgang, in viel hellerem Licht erstrahlen, als wir es Anfang September erwarten durften!

Allerdings wird es zwei Weine des Jahrgangs 2014 nicht geben. Die Methusalemreben vom Sauvignon blanc gingen komplett zur Sauvignon blanc Steinmühle. Da wir keine Spitzenqualität vom Zweigelt ernten konnten wird es den Steinzeiler vom Jahrgang 2014 leider nicht geben.

Trinkreife und Lagerfähigkeit
  • Rosé: 2014 bis 2018
  • Steinmühle Sauvignon blanc: 2015 bis 2020
  • Chardonnay Leithakalk: 2015 bis 2020
  • Neusatz: 2016 bis 2025
  • Tatschler: 2016 bis 2025
  • Katterstein: 2016 bis 2025
  • Gloria: 2016 bis 2025
  • Dürr: 2016 bis 2020
  • Eichkogel: 2016 bis 2025
  • Cabernet Sauvignon: 2016 bis 2030
  • Setz: 2017 bis 2030
  • Point: 2017 bis 2030
  • Beerenauslese Chardonnay: 2015 bis 2030
  • Trockenbeerenauslese Scheurebe: 2015 bis 2050
  • Trockenbeerenauslese Chardonnay: 2015 bis 2050
  • Trockenbeerenauslese Sauvignon blanc: 2015 bis 2070

Wir informieren
Sie gerne über
– Verkostungstermine –



Wollen Sie das Weingut, seine Weine und die Menschen,
die hinter diesen Weinen stehen, persönlich kennenlernen?


Jetzt anfragen

Weil nicht nur die inneren Werte zählen.

Edle Holzkisten aus Massivholz -
perfekt als Geschenk


Als Geschenk, als Blickfang in der Vinothek oder einfach nur zur sachgerechten Lagerung bieten sich Kisten aus Massivholz an. Handwerklich erstklassig gearbeitete Holzkisten sind in mehreren Größen verfügbar ...


Mehr erfahren
In verschiedenen
Größen erhältlich.