• banner
  • banner
  • banner
  • banner

1959 - 1944


MitzitHS

1959
Katastrophaler Mehltaudruck jedoch gute Qualität bei geringster Erntemenge.

1958
Rekordernte mit zufriedenstellender Güte, resche, fruchtige Weine.

1957
Gute Qualität aufgrund gesunder Trauben, mittlere Menge.

1956
Starke Winterfrostschäden und als Folge eine sehr geringe Ernte, die eine sehr gute Weinqualität brachte.

1955
Guter Ertrag bei ansprechender Qualität.

1954
Sehr große Menge bei mittlerer Qualität.

1953
Ausgesprochen farbkräftige, gute Rotweine bei geringer Menge.

1952
Gute Qualität bei geringer Menge.

1951
Mittlere Qualität bei guter Erntemenge.

1950
Große Menge, aber schlechte Qualität.

1949
Sehr guter Jahrgang bei geringen Erntemengen.

1948
Geringe Ernte bei mittlerer Qualität.

1947
Ideale klimatische Bedingungen erbrachten einen „Jahrhundertjahrgang“.

1946
Überdurchschnittlich guter Jahrgang.

1945
Frühe Ernte (Lesebeginn am 1. September!) bei ausgezeichneter Qualität.

1944
Ältester Jahrgang in der Kollwentz´schen Vinothek. Einige Flaschen in Spätlesequalität waren von den Großeltern vergraben worden und überlebten damit die russische Besatzungszeit. Die vorletzte Flasche wurde bei der Hochzeit von Anton und Margarete Kollwentz im Jahr 1961 getrunken.